Die Gaskosten steigen, die Angst von Lieferengp├Ąssen ist vorhanden und Sie k├Ânnen dennoch hei├č duschen!

Die aktuelle Herausforderung:
Die klassische Warmwasserversorgung erfolgt ├╝berwiegend ├╝ber die Heizungsanlage des Hauses. An den entstehenden Gesamtkosten f├╝r die Gasversorgung der Heizung hat die Warmwasserversorgung (Duschen/Baden) einen sehr gro├čer Anteil.

Die L├Âsung:
Der Einsatz einer Brauchwasserw├Ąrmepumpe in Verbindung mit einer Photovoltaikanlage kann bis zu 80 % der ben├Âtigten Energie f├╝r Ihre Warmwasseraufbereitung erzeugen.
Sie bleiben somit unabh├Ąngig von der Verf├╝gbarkeit der fossilen Energietr├Ąger wie Gas und/oder ├ľl.

Und das bedeutet: Sie k├Ânnen auch dann hei├č duschen, wenn die Heizung nicht funktioniert.

Interessiert?

Wir beraten Sie gerne! ­čŤÇ­čĆ╗